gaidaphotos.com
Copyright 2017 gaidaphotos.com

Blog durchsuchen:

Benutzerdefinierte Suche

Liebessprüche

Liebessprüche und Gedichte zu Zuneigung, Liebe und Verliebtheit, Geliebte

Valentinstagskarte

Liebessprüche


Es ist nicht nur die Liebe im eigentlichen Sinne, um die unsere Gedanken kreisen. Auch die Begriffe Freundschaft, Geliebte, Sehnsucht, Verliebtheit, Zärtlichkeit und Zuneigung beschäftigen unsere grauen Zellen. Und so zählen zu den Liebessprüchen auch die Sprüche zu verwandten Themen. So teigt unser Umgang mit Freundschaft und Zuneigung, Zärtlichkeit und Geliebte/r, Verliebtheit und Sehnsucht wie es um unsere Liebe wirklich steht.

Ob es nun ein flotter Spruch aus berufenem Munde ist oder die Weisheit der alternden Persönlichkeit spricht, wir haben sie alle für Sie zusammen getragen. Vielleicht nutzen Sie die eine oder andere Weisheit als Liebespruch per SMS oder Nachricht bei Facebook, Google+ & Co. Oder Sie schicken Ihrer/m Liebsten eine Karte zum Valentinstag mit einem humorvollen Liebesspruch.

Beeindrucken Sie Ihren neu gewonnen “Schatz” oder Ihre “alte” Liebe” mit einem Liebesspruch zum Valentinstag, Hochzeitstag oder Jahrestag oder zu ihrem/seinen Geburtstag oder einfach so. Vor allem unsere digitalen Helferlein, Smartphone oder Handy, Tablet oder PC, iphone, -pad, -pod und MP3 Player ja sogar die ersten KFZ-Kommunikationssysteme erlauben uns einen digitalen Liebesspruch zu hinterlassen. Tip: Besonders wirksam nach einem Streit!

 Valentinstag
Karten zum Valentinstag bestellen und gleich verschicken lassen – Musterkarte gratis!




(Anzeige>
Blumenversand mit FloraPrima

Bei FloraPrima können Sie aus der Rubrik "Last Minute" Mo – Freitag bis 15:00 Uhr (Samstag bis 10:00 Uhr) bestellen, und der knackfrische Blumenstrauß wird noch am selben Tag von einem freundlichen Floristen geliefert. Natürlich mit gratis Grußkarte

www.floraprima.de


Liebessprüche zu Zuneigung, Liebe und Verliebtheit, Geliebte

Kein Werk ist zu niedrig, das aus Liebe getan wird.
Achim von Arnim, Der Kronenwächter


Freundschaft
Wie selten auch wahre Liebe ist, so ist wahre Freundschaft doch noch seltener.
François de La Rochefoucauld, Réflexions ou sentences et maximes morales 473, 1678


Geliebte
Für das Geliebte leiden ist so süß
Franz Grillparzer, Sappho IV, 2


Der Geist umfasst die Natur, wie der Liebende seine Geliebte, sich ganz ihr hingebend, sich selbst in ihr findend, ursprünglich, unvermittelt, unbetrübt.
Henrich Steffens, Beiträge zur inneren Naturgeschichte der Erde


Ein ernsthaft Verliebter ist in Gegenwart seiner Geliebten verlegen, ungeschickt und wenig einnehmend.
Immanuel Kant, Anthropologie


Sehnsucht
Vertreibe den Sehnsuchtsschmerz und küsse mich. Auf diese Weise nehme ich Abschied von dir.
Konrad von Würzburg, Lieder


In tiefer Ruh liegt um mich her // Der Waffenbrüder Kreis; // Mir ist das Herz so bang und schwer, // Von Sehnsucht mir so heiß.
Ludwig Rellstab, Kriegers Ahnung


Denn wer liebt, der ist voller Sehnsucht und findet nie ruhigen Schlaf, sondern zählt und berechnet die ganze Nacht hindurch die Tage, die da kommen und gehen.
Chrétien de Troyes, Yvain / Botin der Königin


Wer sich nach Licht sehnt, ist nicht lichtlos. Denn die Sehnsucht ist schon Licht
Bettina von Arnim


Es ist Nacht, und mein Herz kommt zu dir, hält’s nicht aus, hält’s nicht aus mehr bei mir.
Christian Morgenstern, Es ist Nacht


Es ist doch eigentlich der Hauptinhalt im Leben: Sehnsucht und wieder Sehnsucht.
Franziska zu Reventlow, Tagebücher


Jede Freude füllt, jeder Schmerz leert dich, aber in jener hat noch Sehnsucht Platz, in diesem noch Zuversicht.
Jean Paul, Bemerkungen über uns närrische Menschen, 2. Band (Februar 1793)


Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß, was ich leide.
Johann Wolfgang von Goethe, Mignon


Rastloses Sehnen Wünschendes Herz, // Immer nur Tränen, Klage und Schmerz? // Auch ich bin mir schwellender Triebe bewusst // Wer stillet mir endlich die drängende Lust?
Ludwig Rellstab, Frühlingssehnsucht


Die Sehnsucht lässt alle Dinge blühen, der Besitz zieht alle Dinge in den Staub.
Marcel Proust


Denn die Sehnsucht nach dir hält mich gefangen, bis du mich aus meiner Einsamkeit erlöst.
Mönch von Salzburg, Das Nachthorn


Man hat halt oft so eine Sehnsucht in sich – aber dann kehrt man zurück mit gebrochenen Flügeln und das Leben geht weiter, als wär man nie dabei gewesen.
Ödön von Horváth, Kasimir und Karoline


Liebchen, ade! Scheiden tut weh! // Morgen, da geht’s in die wogende See.
Wilhelm Christoph Gerhard, Maskenkalender, Matrose


Verliebtheit
Wo Verliebte sich ansehen, erhält das Feuer ihrer Liebe neue Nahrung.
Gottfried von Straßburg, Tristan


Verliebtheit
Die Seele eines Verliebten ist nie zu Hause.
Karl Friedrich Wilhelm Wander


Das hat man doch nicht in seiner Macht, in wen man sich verliebt
Henrik Ibsen, Baumeister Solness II (Hilda)


Ich habe immer gehört, dass man drei Gattungen von Menschen meiden soll: Sänger, Alte und Verliebte.
Niccolò Machiavelli, Clizia


Hundert Gründe gibt es, weshalb ich immer verliebt bin.
Ovid, Liebesgedichte 


Zärtlichkeit
Die Muttersprache der Liebe: die Zärtlichkeit.
Ernst Ferstl, Durchblicke


Sonne im Herzen: // Im Garten der Zuneigung // blüht die Zärtlichkeit.
Ernst Ferstl, Haiku aus Ein Augenblick Ewigkeit


Und unter Seinen Zeichen ist dies, dass Er Gattinnen für euch schuf aus euch selber, auf dass ihr Frieden in ihnen fändet, und Er hat Liebe und Zärtlichkeit zwischen euch gesetzt.
Sure 30, 21 (Ahmadiyya)


Zuneigung
Es gibt ein untrügliches Maß für die Zuneigung: die Zeit, die man ihr widmet.
Sully Prudhomme, Gedanken


Es gibt eine Grundeigenschaft, mit der wir uns die Zuneigung unserer Mitmenschen erwerben können: aufrichtiges Interesse und Liebe für die anderen. Wenn wir diese Eigenschaften entwickeln, ergeben sich die anderen fast von selbst.
Norman Vincent Peale, Die Kraft positiven Denkens






zalando.de - Schuhe und Fashion online




Sprüche und Zitate zu Liebe

Mehr Sprüche und Zitate zu “Liebe” und Bilder für die Liebe
Noch mehr Sprüche und Zitate über die Liebe, Liebes-Ecards
lustige Sprüche zum Thema: Liebe, Sex, Schlafen …

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>