gaidaphotos.com
Copyright 2017 gaidaphotos.com

Blog durchsuchen:

Benutzerdefinierte Suche

Sprüche über die Liebe

Sprüche über die Liebe
von W. Busch und anderen Weisen

Ecards für die Liebe

Liebessprüche


Kaum ein anderes Thema ist so unerschöpflich wie die Liebe. Es scheint alles Wichtige über die Liebe gesagt und dennoch können wir uns nicht ausdrücken. Wir spüren die Liebe, aber wir können sie nicht erklären. Liebe ist ein so tiefes Gefühl, dass wir kaum Worte dafür finden. Wir versuchen die starken Gefühle zu vergleichen und finden doch nichts treffendes.
Und wie die Liebe das vielleicht stärkste Gefühl ist, so ist das Fehlen von Liebe ein ebenso starkes, vielleicht sogar noch stärkeres Gefühl. Gleich ob wir keine Antwort auf unsere Liebe finden ob wir nicht erhöhrt werden oder ob ein anderes Liebeshinderniss besteht, es schmerzt uns schlimmer als manche Krankheit oder Verletzung.
Es gibt keine Antwort oder Hilfe. Wir werden immer nach Liebe streben. Zu lieben und geliebt zu werden macht uns glücklich und erfüllt unser Leben.

Solange wir fühlen müssen wir es nicht in Worte fassen. Das können wir anderen überlassen und uns an ihren Weisheiten erfreuen.

 Valentinstag
Karten zum Valentinstag bestellen und gleich verschicken lassen – Musterkarte gratis!




(Anzeige>
Blumenversand mit FloraPrima

Bei FloraPrima können Sie aus der Rubrik "Last Minute" Mo – Freitag bis 15:00 Uhr (Samstag bis 10:00 Uhr) bestellen, und der knackfrische Blumenstrauß wird noch am selben Tag von einem freundlichen Floristen geliefert. Natürlich mit gratis Grußkarte

www.floraprima.de


Sprüche über die Liebe von Wilhelm Busch and anderen Weisen und Persönlichkeiten

Hast du Lust, dich zu verlieben – // Hüte dich, es aufzuschieben.
Hans José Rehfisch, Oberst Chabert, I, Delbecq 
Ich wollte Liebe verschenken einfach so und Zärtlichkeit aber schon bald wurde sie zerkleinert, geordnet und gut gekühlt zurückgegeben mit einem freundlichen Lächeln… denn der Mensch, den ich liebte, dachte, er hätte schon genug davon.
Hans Kruppa 


Ich Liebe die Liebe,//die Liebe liebt mich,//doch die, die ich liebe,//die liebt mich nicht.
Harry.Hieronymo


Und was ist des Strebens wert, wenn es die Liebe nicht ist.
Heinrich von Kleist, Briefe (an Karl Freiherr von Stein zum Altenstein, 4. August 1806) 


Liebe ist Berührung – innerlich wie äußerlich.
Irina Rauthmann 


Liebe: Auch so ein Problem, das Marx nicht gelöst hat.
Jean Anouilh 


Wer noch die Kraft hat zu lieben oder wer die Schönheit hat, dem obliegt es nicht, zu erläutern, was Liebe und Schönheit ist.
Jean Giraudoux, Der Trojanische Krieg findet nicht statt


Nur in den Minuten des Wiedersehens und der Trennung wissen es die Menschen, welche Fülle der Liebe ihr Busen verbarg, und nur darin wagen sie es, der Liebe eine zitternde Zunge und ein überfließenden Auge zu geben.
Jean Paul 


Wer nicht lieben kann, der versteht nicht, menschlich zu sein.
Johann Caspar Lavater


Liebe mich wenig, aber liebe mich lang.
Karl Friedrich Wilhelm Wander 


Gestern gehorchten wir noch Königen und verneigten unsere Häupter vor Imperatoren. Heute jedoch verneigen wir uns nur noch vor der Wahrheit und gehorchen nur der Liebe.
Khalil Gibran, The Vision – Chapter: Children of Gods, Scions of Apes


Pflichtbewusstsein ohne Liebe macht verdrießlich. Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos. Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart. Wahrhaftigkeit ohne Liebe macht kritiksüchtig. Klugheit ohne Liebe macht betrügerisch. Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch. Ordnung ohne Liebe macht kleinlich. Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch. Macht ohne Liebe macht grausam. Ehre ohne Liebe macht hochmütig. Besitz ohne Liebe macht geizig. Glaube ohne Liebe macht fanatisch.
Laotse


Es gibt nur eine Aufgabe, und die besteht darin, dass wir die Liebe in uns vermehren.
Leo Tolstoi


Nicht wenn du liebenswürdig bist, wirst du geliebt; wenn man dich liebt, wirst du liebenswürdig.
Ludwig Börne


Nichts sein und nichts lieben, ist identisch.
Ludwig Feuerbach, Philosophische Kritiken und Grundsätze


Es gibt keine vernünftigere Regung als die Liebe.
Marlen Haushofer, Die Wand 


Liebe ist Verantwortung eines Ich für ein Du.
Martin Buber, Werke I. Schriften zur Philosophie, S. 88 


Wo wir lieben, gedeiht auch unser Talent.
Martin Kessel, Gegengabe III


Liebe aber, die ist dienstbar und untertan dem, das sie lieb hat.
Martin Luther, „Von der Freiheit eines Christenmenschen“


Liebe macht vollkommen.
Michelangelo


Jedesmal wenn man liebt, ist es das erste Mal, dass man liebt.
Oscar Wilde, Das Bildnis des Dorian Gray, Kapitel 17 / Lord Henry 


Aus Glauben zu leben bedeutet, niemals zu wissen, wohin man geführt wird, aber doch den zu kennen und zu lieben, der uns führt.
Oswald Chambers 


Was ist es nun, das zwei Liebende so unendlich aneinander zieht? Es ist nur das: Wir fühlen immer tiefer in uns die Notwendigkeit, das Du mit dem Ich zu verbinden.
Philipp Otto Runge, an J.H. Besser, 3. April 1803


Nichts Beharrlicheres lebt auf der Welt als ein Liebender.
Properz, Elegien


Wenn Liebe ein Gefühl wäre, dann wären all die Gemeinheiten, die Menschen sich antun, welche behaupten, sie liebten, nicht denkbar.
Reinhard K. Sprenger, Das Prinzip Selbstverantwortung


In der Liebe sprechen Hände und Augen meist lauter als der Mund.
Ricarda Huch


Liebe ist das einzige, das wächst, indem wir es verschwenden.
Ricarda Huch


Die Liebe ist das Einzige, was uns keine Macht, keine Diktatur dieser Welt nehmen kann.
Roberto Benigni, Wetten, dass…? vom 1. April 2006, ZDF


Arbeite, als bräuchtest du kein Geld; liebe, als wärst du nie verletzt worden; tanze, als würde niemand zuschauen.
Satchel Paige


So lieben wie ich dich, wird ich nichts mehr, so lieben wie du mich, wirst du nichts mehr.
Susette Gontard, Briefe, an Friedrich Hölderlin, Januar 1799


Unsere Liebe ist zu heilig, als dass ich dich täuschen könnte, ich bin dir Rechenschaft schuldig von jeder Empfindung in mir, du weißt, dass ich leicht trübsinnig bin, vielleicht kommt es noch besser, und wir wollen dem Schicksal danken für jede Blume, die wir miteinander finden.
Susette Gontard, Briefe, an Friedrich Hölderlin, Januar 1799


Wenn wir lieben, sind die Wörter zu klein für unsere zu große Seele.
Suzanne Necker


Vergiss nicht, dass die beste Beziehung die ist, wo eure Liebe füreinander, euer Bedürfnis einander zu brauchen, übersteigt.
Tenzin Gyatso 


Wäre die Liebe ein physikalisches Phänomen, als Freude am Besitz, Freude an Vollkommenheit, Erinnerung an Freude oder dergleichen, so liebten wir nicht Unvollkommenes, Abwesendes, Tote. Je vollkommener und je gegenwärtiger etwas ist, desto schwerer ist es uns, es zu lieben .
Walther Rathenau, “Auf dem Fechtboden des Geistes – Aphorismen aus seinen Notizbüchern”, nach der Auswahl Wiesbaden 1953, Seite 24 


Liebe – sagt man schön und richtig – // Ist ein Ding, was äußerst wichtig.
Wilhelm Busch, Julchen 


Hoch ist der Liebe süßer Traum, // Erhaben über Zeit und Raum.
Wilhelm Busch, Maler Klecksel 


Ein Senfkorn Liebe ist besser als siebzig Jahre Gottesdienst ohne Liebe.
Yahya ibn Mu’adh ar-Razi


Wahre Liebe nimmt nicht durch die Grausamkeit des Geliebten ab, noch nimmt sie durch seine Gnade zu, sondern bleibt immer gleich.
Yahya ibn Mu’adh ar-Razi


Wie die Sonne erst alle Dinge in der Landschaft sichtbar macht, so die Liebe in der Seelenlandschaft.
Zenta Maurina, Um des Menschen willen


“Alte Liebe rostet nicht.”
Aus Italien 


“Man liebt einen Menschen nicht alle Tage.”
Aus Kenia


Liebe gilt den Menschen und Stolz der Leistung.
H.C. Ströbele, zu Patriotismus


Du bist nicht Alles, aber ohne Dich ist alles Nichts.
Unbekannter Autor


Liebe an sich ist das, was übrig bleibt, wenn das Feuer der Verliebtheit verschwunden ist.
Unbekannter Autor


Und Liebe wagt, was irgend Liebe kann.
William Shakespeare






zalando.de - Schuhe und Fashion online




Sprüche und Zitate zu Liebe

Mehr Sprüche und Zitate zu “Liebe” und Bilder für die Liebe
Noch mehr Sprüche und Zitate über die Liebe, Liebes-Ecards
lustige Sprüche zum Thema: Liebe, Sex, Schlafen …

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>