Italien – Urlaub – Adria: Das beste Eis von Riccione

Mi 15.07.2009 22:50 15072009307

Vom Essen im Hotel Baden Baden (Riccione, Italien) in unserem Urlaub haben wir schon geschwärmt. Jetzt fehlt noch das beste Eis von Riccione.
Das gibt es in der Eisdiele “Adler” im Zentrum von Riccione (Viale Dante, neben Palazzo del Tourismo, P.LE Ceccarini ). Wer in den Ferien in Italien oder im Urlaub in Riccione Eis essen will, muss unbedingt zu “Adler”.
Das Eis ist cremig zart mit dicken Stücken Schokolade (Stracciatella) oder Mandeln (Amorlatta) oder, oder. Wer in Riccione Eis ißt sollte unbedingt auch “Giandua” versuchen.
Die Portionen berechnen sich nicht wie in Köln Rodenkirchen nach “Bällchen” sondern nach Größe und Art von Becher oder Hörnchen. Der kleinste Becher kostet 1.50 €
Neben “Adler” ist “Nuove Fiori” die vor allem größste Eisdiele mitten im Zentrum am Lungomara (P.LE Roma)- einfach nicht zu übersehen.
Dennoch bevorzugen wir das kleiner “Adler”.
Wie seht Ihr das? Wer hinterläßt uns eigene Meinungen über seinen Urlaub in Riccione, Ferien an der Adria, Hotel oder Restaurant?