Meine Meinung

Treffpunkt Playa de Maternusplatz

Treffpunkt Rodenkirchen stellt Liegestühle auf den Maternusplatz Donnerstag Nachmittag wollten wir unseren Augen kaum trauen. Plötzlich standen Liegestühle auf dem Maternusplatz in Rodenkirchen. Nachdem unser schönes Rheinufer schon als “Kölsche Riviera” bekannt ist, wird jetzt auch der Maternusplatz zum steinernen Strand mit Liegestühlen. Zu verdanken haben wir das der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen, die die zunächst 20 Stühle auch mit dem Logo “Treffpunkt Rodenkirchen” hat bedrucken lassen. Unter diesem Logo soll für

Shell Telefon Umfrage in Rodenkirchen

Shell Blitz-Umfrage nach Störfall in Köln-Rodenkirchen Nur wenige Tage nach der Explosion bei der Shell in Köln-Godorf versucht das Unternehmen in einer Blitz Telefon-Umfrage das Image bei seinen Nachbarn zu ermitteln. Gestern Nachmittag klingelt bei mir das Telefon und ich werde zu einer Meinungsumfrage aufgefordert. Das ist eher nervig und meistens sind es Trickanrufe, die mich zur Herausgabe meiner Kontaktdaten (Telefonnummer, Email) locken sollen. Der Anruf kam aus Rotterdam (in

NSA - BND: Wir hören Ihnen zu!

NSA – BND – Abhöraffäre: Das Nachrichtendienst Plakat Um es von vorne herein zu sagen, der BND, der Bundesnachrichtendienst, hört nicht den eigenen Bürgen zu sondern lauscht ausschließlich im Ausland. Die Abhöraffäre von NSA (USA: National Security Agency) und MI5 (brittischer Geheimdienst) betrifft uns, aber unsere eigenen Schlapphüte haben in Deutschland nicht Nachrichten abgefangen. Zumindest haben Sie keine deutschen Nachrichten abgefangen sondern ausländische. Wer ist der BND – Bundesnachrichtendienst? Der

10. Rodenkirchner Kunstmeile: Fotos, Bilder, Bericht Am vergangenen Sonntag eröffnete die 10. Rodenkirchener Kunstmeile. Selten sieht man an einem Sonntag so viele Menschen auf den Straßen Rodenkirchens. Die ausstellenden Geschäfte waren gut bis sehr gut gefüllt und die Besucher der 10. Rodenkirchner Kunstmeile schienen sehr zufrieden. Überall gab es Sekt und andere Getränke sowie Kleinigkeiten zum Naschen. Bei den kulinarischen Angeboten sind besonders “Gertrudenhof” sowie “Delikatessen Wagner” hervorzuheben. Bei “Delikatessen

lustige Bilder

Lustige Bilder: Fingerzeig in Köln-Rodenkirchen Ist das Kunst oder nur Deko? Wer zeigt hier wem den Finger? (hinten) Der gehörnte Ehemann? Es ist weder ein V-ictory noch ein Peace-Zeichen und erinnert eher an die gleichbedetutende italienische Handbewegung. (Mitte) Der Oberlehrer oder der Nasenbohrer? (vorne): Malcolm X oder Mussolini (ist ja die rechte Hand)? Was sich der Künstler (?) hier wohl gedacht haben mag. Wer kauft sowas? Und vor allem: Wer

Kostenlose Einkaufstasche

Endlich da: Die kostenlosen Einkaufstaschen der Stadt Köln Heute, 10.04.2010, verteilte die Stadt Köln, das Marktamt, die angekündigten hochwertigen kostenlosen Einkaufstaschen auf dem Markt in Rodenkirchen. Bei strahlendem Sonnenschein und frischem Nordwind wurden die Einkaufstaschen an Frau und Mann gebracht. Andrang und Interesse hielten sich zumindest am frühen Morgen (9:30h) in Grenzen. Oder lag es daran, dass der Stand nicht “selbsterklärend” und die Aktion kaum bekannt war? . . Die

Politik: "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden"

Wenn wir in den Wahlkämpfen in diesem Jahr (und nicht nur dann) die große Zahl von “GEGEN-Demonstranten sehen, werden wir an die beühmten Worte von Rosa Luxemburg erinnernt. “Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden”, schrieb Rosa Luxemburg im Sommer 1918 in kritischer Auseinandersetzung mit den Bolschewiki in ihrer Schrift “Die russische Revolution”. Auch wenn wir sonst keine großen Freunde von Rosa Luxemburg sind, so können wir ihr hier nur zustimmen.

Politik - TV: Wie rassistisch ist Spiegel TV?

Gestern Abend (13.09.200) lief ein sehr erstaunlicher Beitrag bei Spiegel TV. Es ging los wie immer. Zuerst wurde über Ministerpräsident Rüttgers und seine verbalen Entgleisungen im Wahlkampf berichtet. Der Bericht endete mit den Bemerkungen über Rumänen, die zu spät zur Arbeit kämen und gingen wann sie wollen. Soweit so gut. Dann folgte der zweite Teil, der zeigen sollte wie fleißig die Rumänen doch sind und wie sie ihr hartes Schicksal,

Bundestagswahl: So wird FW Steinmeier DOCH noch Kanzler

Die Wahlen in Thüringen, Sachsen und dem Saarland haben jetzt FW Steinmeier gezeigt, wie er doch noch vom Kanzlerkandidaten Steinmeier zum Kanzler Steinmeier werden kann. Wie? Wie soll FW Steinmeier jetzt noch Kanzler werden? Retten die kombinierten Fluten von Oder, Elbe und Rhein den Kanzlerkandidaten Steinmeier? Sind es Tsunami, Kriege, Vulkanausbrüche oder sogar die Klimakatastrophe selbst? NEIN! Die Antwort ist viel einfacher: Rot + Rot + Grün machen aus dem