Rheinufer in Rodenkirchen: Die kölsche Riviera

Rheinufer in Rodenkirchen: Die kölsche Riviera

Die kölsche Riviera in Rodenkirchen

An den Fotos kann man unschwer erkennen, warum das Rheinufer in Köln-Rodenkirchen auch die “kölsche Riviera” genannt wird.
Früher gab es auch ein Strandbad (geteilt für Männer und Frauen). Heute wird auf eigene Gefahr gebadet und dabei werden gerne die Strudel, die von vorbeifahrenden Schiffen verursacht werden, unterschätzt.

Ob zum Spazieren, In-Line Skaten, Radfahren, Fuball oder Grillen – die kölsche Riviera hat für jeden etwas zu bieten.