Köln-Rodenkirchen Fotos

Die Autobahnbrücke in Köln-Rodenkirchen

Zwei Motive dominieren die Bilder von Köln-Rodenkirchen, die alte Kirche und die Autobahnbrücke, gerne bei Sonnenuntergang. Sie ist aber auch ein Hingucker, unsere “Golden Gate” in Grün.
Warum uns unsere Brücke an die über das “Goldene Tor” in San Francisco erinnert erzählen wir Ihnen ebenso wie wir Ihnen Daten, Fakten und vor allem Bilder vom Bau, Wiederaufbau bis Heute präsentieren.

Treffpunkt Playa de Maternusplatz

Treffpunkt Rodenkirchen stellt Liegestühle auf den Maternusplatz Donnerstag Nachmittag wollten wir unseren Augen kaum trauen. Plötzlich standen Liegestühle auf dem Maternusplatz in Rodenkirchen. Nachdem unser schönes Rheinufer schon als “Kölsche Riviera” bekannt ist, wird jetzt auch der Maternusplatz zum steinernen Strand mit Liegestühlen. Zu verdanken haben wir das der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen, die die zunächst 20 Stühle auch mit dem Logo “Treffpunkt Rodenkirchen” hat bedrucken lassen. Unter diesem Logo soll für

Ortseingang Rodenkirchen (1906-2014) Bootshäuser (1909-2014)

So schön ist Rodenkirchen Ortseingang und Bootshäuser zwischen 1909 und heute Die Kalenderblätter für Juni und Juli zeigen uns bekannte Ansichten, den Ortseingang und ein Bootshaus, vor über hundert Jahren. Jeder von uns kennt die Straßengabelung am nördlichen Rand von Rodenkirchen, gleich vor der Autobahnbrücke. Auch vor über 100 Jahren gabelten sich hier die Straßen. In der Gabelung lag ein Park und an der Spitze das Denkmal für Kaiser Friedrich

50 Jahre Bürgervereinigung Rodenkirchen

Rodenkirchen feiert: 50 Jahre Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. 50 Jahre sind auch für einen Verein ein ganz besonderes Jubiläum und entsprechend groß feierte die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. am vergangenen Sonntag auf dem Rathausplatz. Sogar OB Roters erschien, gratulierte und überreichte als Geschenk eine Plakette (s. Foto unten). Geschenke gab es auch von der Stadtsparkasse (500 €) und von der Bezirksvertretung (ebenfalls 500 €). Viele waren angetreten um der Bürgervereinigung unter Vorsitz

Karneval 2014 in Köln Rodenkirchen

Die schönsten Bilder vom Karnevalszug 2014 in Köln-Rodenkirchen Sonnenschein und angenehme Temperaturen lockten selbst den letzten Jeck hinter dem Ofen hervor, um beim Rodenkirchener Karnevalszug zu feiern und Kamelle zu schnappen. Selten waren die Straßen von Rodenkirchen so früh von so vielen Karnevalisten gefüllt wie in diesem Jahr. Das Wetter hätte kaum schöner sein können und so war die Stimmung der Karnevals-Begeisterten riesengroß. Teilweise war der Andrang der jungen Jecken

Rodenkirchener Sommerfest 2013 ein voller Erfolg Als dann am Sonntag Nachmittag auch noch die Sonne schien war es ein perfektes Sommerfest 2013. Viele Jahre haben wir einen solchen Andrang am Sonntagnachmittag beim Rodenkirchener Straßenfest nicht mehr erlebt. Die Hauptstraße war so voll Menschen gepackt, dass es zeitweilig sogar zu Staus kam. Die Rodenkirchener haben aber diesmal auch richtig Glück gehabt mit dem Sommerfest. Am Wochenende war bei den meisten schon

Hubschrauber der Luftrettung landet in Rodenkirchen Was war das heute eine Aufregung. Erst der typische Hubschrauberlärm der immer lauter wird. Dann landet ein Hubschrauber der Luftrettung am Kreisverkehr zwischen Schillingsrotter Weg und Nibelungenweg in Rodenkirchen. Ein Rettungswagen wartete neben der Sparkasse. Was war passiert? Notfalleinsatz in der Sparkasse Eine ältere Dame ist im Bereich der Geldautomaten zusammen gebrochen und musste reanimiert werden. Krankenwagen und Rettungshubschrauber waren in Windeseile erschienen. Eine

“Alte Liebe”: Steg bricht durch Überladung Keine schweren Verletzungen Feuerwerk am Rhein Das ist gerade noch einmal gut gegangen. Vermutlich durch Überlastung ist der Steg zum Restaurantschiff “Alte Liebe” zum Jahreswechsel gebrochen. Zu viele Gäste des beliebten Ausflugslokals am Rheinufer in Rodenkirchen wollten gleichzeitig vom Steg aus das Feuerwerk am Rheinufer bewundern. Das war dann wohl zu viel für den Zugang zum Boot. Die rheinaufwärts gelegene Seite des Stegs brach

Rodenkirchen Strassenfest 2012 – Fotos, Bilder, Eindrücke Seit langem gab es wieder einmal ein trockenes und sogar überwiegend sonnig und warmes Straßenfest 2012 in Rodenkirchen. Nach den letzten kalten und regnerischen Jahren hatten wir schon fast alle Hoffnung aufgegeben. Dementsprechend gut besucht war das Rodenkirchener Straßenfest 2012. Am Sonntagnachmittag musste man sich beinahe durch die Hauptstraße zwängen. Einzige Ausnahme, die Bühne an der Barbarastraße. Hier war es fast unerträglich laut.