Seniorentag in Rodenkirchen 29.08.2013

Seniorentag in Rodenkirchen 29.08.2013

Computerspiele Senioren
Silver Gamer
Wohnen im Alter” – zu diesem Schwerpunktthema erfahren Sie mehr beim “Seniorentag in Rodenkirchen“, am 29.08.2014 auf dem Maternusplatz.

Die Bevölkerung wird immer älter. Darauf muss sich die Politik einstellen. Und auch die Betroffenen müssen ihr Leben anpassen und sich mit den Gegebenheiten des Alterns abfinden und damit einrichten. Zum “Wohnen im Alter” gibt es vielfältige Unterstützung durch die Stadt, private Träge und Vereine, die leider den Senioren nicht ausreichend bekannt sind.

Der Seniorentag bringt Anbieter und Dienstleister mit Senioren und ihren Angehörigen zusammen. Die Seniorenvertretung, die Seniorenberater und die Anbieter und Träger der Seniorenhilfe im Stadtbezirk 2, Köln-Rodenkirchen, finden sich zusammen und bieten Information rund um das Thema “Wohnen im Alter”.
Fachvorträge zum Schwerpunktthema informieren Sie über moderne Wohnformen im Alter, die Planungen der Stadt für geförderten Wohnungsbau und das neue Mehrgenerationenhaus auf dem Sürther Feld.
Dazu gibt es Unterhaltung und Kaffee und Kuchen.

Der Seniorentag findet am Freitag, 29.08.2014 von 11 bis 16 Uhr auf dem Maternusplatz in Rodenkirchen statt.

Seniorentag Programm

  • 11:00 h
    Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Mike Homann. Dr. G. Haider, Gabriele von Dombois, Seniorenvertretung
  • 11:30h
    Singgemeinschaft Rodenkirchen
  • 12:15h
    Wohnformen im Alter
    Monika Schneider, Agentur für Wohnkonzepte
  • 13:00 h
    Agilando – der Solotanzspaß 50+ & Zumba Gold Fitness
    TanzBreuer
  • 13:45 h
    Bedarfsprognosen und Standards des geförderten Wohnungsbaus im Stadtbezirk Rodenkirchen
    Josef Ludwig, Leiter Amt für Wohnungswesen Stadt Köln
  • 14:30 h
    Duo Evergreeen
    Andres Ebert, Bernd von der Heyde
  • 15:15 h
    Projekt Mehrgenerationenhaus auf Sürther Feld
    Gerrit J. den Heijer, IMMO Projektmanagement GmbH
  • Ende gegen 16:00 h

    Themenpavillons Seniorentag 2014

  • Bürgeramt, Polizei, AWB
  • Seniorenberatung und -vertretung
  • Bildung, Freizeit, begegnung
    Angebote der Seniorennetzwerke und Vereine im Stadtbezirk
  • Helfende Hände Rodenkirchen, Kölsch Hätz, ambulanter Hospizdienst u.a.
  • Pflegedienst, Menüservice, Hausnotruf
  • Stationäre und teilstationäre Einrichtungen im Stadtbezirk
  • Beratung für Wohnraumanpassung und Wohnungswechsel
  • Servicewohnen, alternative Wohnformen, Wohngemeinschaften, Wohnen für Hilfe

Das "Haus der Familie" versorgt Anwesende und Besucher im Kaffee und Kuchen.

 

Den Maternusplatz erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bus 130, 131, 135 Haltestelle Maternusplatz

Stadtbahn 16 bis Bahnhof Rodenkirchen, von dort ca. 5 min zu Fuß über die Maternusstraße.

 

Änderungen vorbehalten